CategoriesAllgemein

Faser- und Genetikkurs

Der Faser- und Genetikkurs findet auf unseren Hof mit Madeleine Fortmann / Oldenburg Alpacas statt.

Genaue Informationen sowie Anmeldungen gerne per Mail unter alpakazucht@aon.at.

Einige Kursinhalte:
– Grundlagen rund um Faserhistogramme, verschiedene Messverfahren, Statistiken
– Skin Biopsie: Dichtemessung durch Hautstanzprobe
– Wie züchte ich eine feine Alpakafaser? (Selektion, Auswahl des Deckhengstes)
– Zuchtstandards im Vergleich (Show, Faserindustrie)
– Showvliesvorbereitung
– Was ist das “Beste” Alpaka?
– Wie werden Herden/Populationen verbessert?
– Gene in der Population
– Faktoren, die den genetischen Fortschritt beeinflussen
– Zucht- und Anpaarungssysteme
– Angewandte Studien/Theorien

Und viele weitere interessante Themen!

Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 15 Personen.

Wir freuen uns von euch zu hören! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code