CategoriesAllgemein

EU Befähigungsnachweis für Tiertransporte

 

 

Den Befähigungsnachweis benötigt man u. a. auch für den Transport von Alpakas bei einer Wegstrecke über 65 Km.

Wir haben beim LFi (Ländliches Fortbildungs Institut) den “Ausbildungskurs zum EU-Befähigungsnachweis für Tiertransporte” Modul 2 positiv absolviert.
Weiters besitzen wir die “Zulassung des Transportunternehmers gemäß Artikel 10 Absatz 1”.
Nun sind wir Beide berechtigt, internationale Transporte mit einer Dauer von bis zu 8 Std. durchzuführen.

Diese Ausbildung sollte jeder Züchter / Halter besitzen!

Bei Fragen zu einem Tiertransport, bzw. einer Durchführung können Sie uns gerne kontaktieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code